Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Ter Plastics: Styrol-Polymere von Toray neu im Portfolio

Ab sofort vertreibt die Ter Plastics Polymer Group, Herne, die Toyolac-Markenprodukte von Toray in ganz Europa. Das Toyolac-Portfolio ist eines der breitesten Styrol-Portfolios von globalen Produzenten und beinhaltet eine umfassende Produktpalette von opaken und transparenten ABS, ASA, SAN und Blends wie PC/ABS, ABS/PBT oder ABS/PET.

Toray ist ein führendes Technologieunternehmen mit einer starken Präsenz in High-Tech-Märkten wie Fasern & Textilien, Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffen, Kunststoffen & Chemikalien und Biowissenschaften. Mit Sitz in Japan betreibt das Unternehmen derzeit zwei Werke für die Produktion von Toyolac-Produkten: eins in Japan und das andere in Malaysia. Mit einer kumulierten Durchsatzkapazität beider Werke von 402 kt pro Jahr erreicht Toray die höchste Kapazität aller weltweiten Hersteller für transparentes ABS.

Mit der Aufnahme von Toyolac-Produkten ergänzt Ter Plastics das Portfolio von Styrolwerkstoffen. Dieses neue Kooperationsabkommen öffnet die Tür zu innovativen Projekten in jedem europäischen Land und gewährleistet die Belieferung der Kunden in Europa bei gleichzeitiger Verringerung der Ansprechpartner, die Kunststoffverarbeiter und OEMs für paneuropäische Projekte kontaktieren müssen.

Als anerkannter Entwicklungspartner bietet Ter Plastics ein komplettes Portfolio für transparente Lösungen wie MABS, PMMA, PC, SBC und SAN.

www.terhell.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...