Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Simcon: Spritzgießsimulation mit neuen Features

Auf der diesjährigen Moulding Expo in Stuttgart stellt Simcon, Würselen, die aktuellen Version der Software für Spritzgießsimulation Cadmould 3D-F in den Mittelpunkt der Messepräsentation.

Die Version 9.1 bietet eine ganze Reihe neuer praxisrelevanter Features. „Die zusätzliche Vielfalt in der Arbeitsumgebung und die neuen Funktionen sind zweifellos für die Fachbesucher interessant“, prognostiziert Bernhard Helbich, Marketingleiter im Hause Simcon.

Wer schnell und zuverlässig Bauteile aus Kunststoff, Spritzgießwerkzeuge oder die damit verbundenen Produktionsprozesse optimieren will, für den ist die Simulationssoftware Cadmould 3D-F ein geeignetes Werkzeug in der Praxis. Mit dem Einsatz lassen sich Prozess- und Bauteiloptimierungen inklusive Geometrievariationen schnell und präzise umsetzen. Die Software erzeugt dabei automatisch die Bauteilvernetzung, rechnet schnell und liefert dem Anwender präzise Simulationsergebnisse. Die am Rechner optimierten Geometrien lassen sich dann in das CAD-System zurück übertragen, so dass beispielsweise Schwindung und Verzug an Bauteilen schon in der Konstruktionsphase minimiert oder eine Vorhaltung ins Werkzeug eingebracht werden kann.

Das automatische Optimierungssystem Varimos nutzt alle Vorteile von Cadmould und bietet dem Nutzer die Möglichkeit, mit Variation von Bauteil, Werkzeug und Prozess die gewünschte technische und wirtschaftliche Qualität zu erzeugen.

In der Praxis lassen sich mit Cadmould für Konstrukteure, Werkzeugbauer oder Kunststoffverarbeiter Wettbewerbsvorteile generieren. Dazu gehören laut Hersteller die nachhaltige Verkürzung von Zykluszeiten von bis zu 30 % und die Reduktion von Werkzeugänderungs- und Abmusterungskosten. Hier können in der Praxis nach Angaben von Simcon bis zu 50 % an Zeit und Kosten eingespart werden. Mit Varimos seien noch höhere Einsparungen möglich.

Simcon bietet die Software-Familie Cadmould seit knapp 30 Jahren als modulares Softwaresystem im Markt an. Durch die vielfältigen Module zur Simulation von Standardspritzgießprozess bis hin zu jeglichen Sonderverfahren wie z. B. dem Schaumspritzgießen kann die Software auf die Bedürfnisse des Anwenders zugeschnitten werden.

www.simcon-worldwide.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...