Produkte im Einsatz

Oldrati Guarnizioni Industriali: Überzeugende Spritzgießtechnologie

Dieser PR-Bericht wird Ihnen bereitgestellt von Wittmann Battenfeld.

Smartpower 120/525. (Foto: Wittmann Battenfeld)

Smartpower 120/525. (Foto: Wittmann Battenfeld)

Die Wittmann Battenfeld GmbH, Kottingbrunn (Österreich), konnte 2015 mit der Lieferung von Spritzgießmaschinen, einer Airmould-Anlage und Wittmann-Robotern bei der Oldrati Gruppe Fuß fassen. Acht der Spritzgießmaschinen sind mit LSR-Technologie ausgestattet.

Die 1964 von Vanni Oldrati ins Leben gerufene Oldrati-Gruppe mit Sitz in Villongo, Italien, beschäftigt sich mit der Herstellung von Produkten aus Gummi, Silikon und thermoplastischem Kunststoff. Zu den Produkten zählen auch Mehrkomponenten-Produkte wie Metall-Gummi-Verbindungen, Verbindungen aus thermoplastischen Kunststoffen und Silikon oder aus Metall, Kunststoff und Gummi und andere. Die Oldrati-Gruppe, die mittlerweile über 1.300 Mitarbeiter beschäftigt und 2015 einen Umsatz von 119 Mio. EUR erwirtschaftete, beliefert mit ihren Produkten eine Vielzahl von Branchen, darunter die Automobilindustrie, die Haushaltsindustrie, den Öl- und Gassektor oder die Heizungsindustrie.

Der Schwerpunkt des Produktspektrums der Oldrati-Gruppe, die neben ihren Produktionsstätten in Italien auch ein Werk in der Slowakei und ein Werk in der Türkei unterhält, sind Gummi-Dichtungen für verschiedenste Anwendungen. In Italien hat Oldrati 2007 die Firma Silital Europe, einen der bedeutendsten italienischen Hersteller von Artikeln aus Flüssigsilikon und Festsilikon erworben und damit seine Kapazität im Bereich der Silikonverarbeitung entscheidend ausgebaut.

Fertigung bei Oldrati. (Foto: Oldrati)

Fertigung bei Oldrati. (Foto: Oldrati)

Seine Hauptstärke sieht Oldrati in seiner hohen vertikalen Diversifikation. Die Supply Chain umfasst die Materialentwicklung und Herstellung des Materials, den Werkzeugbau, die Entwicklung und Herstellung der Produkte als auch die Verpackung und die Logistik.

Die Oldrati-Gruppe setzt zur Fertigung ihrer Produkte in Summe über 400 Spritzgießmaschinen im Schließkraftbereich von 500 bis 40.000 kN ein. Beim Neukauf von Maschinen legt Oldrati vor allem auf Energieeffizienz und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis als auch einen guten Service wert.

Wittmann Battenfeld Italia konnte bei Oldrati im Vorjahr erstmals mit der Lieferung von Wittmann-Robotern Fuß fassen. Das Interesse an Maschinen der Wittmann-Gruppe wurde bei der Fakuma 2014 geweckt. Auf der Fakuma haben Mitarbeiter von Oldrati die für die LSR-Verarbeitung adaptierte servohydraulische SmartPower von Wittmann Battenfeld gesehen und waren von dieser Maschinentechnologie beeindruckt. Wittmann Battenfeld hat Oldrati in der Folge eine Maschine zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Mittlerweile haben Oldrati und Silital zusätzlich zu dieser Smartpower 120/525 weitere Maschinen dieser Type als auch eine Maschine der vollelektrischen Ecopower-Baureihe, eine Ecopower 110/350 und Maschinen der hydraulischen HM-Baureihe mit einer Schließkraft von 1.800 kN, ausgestattet mit einem energiesparenden Servomotor, bezogen. Des Weiteren hat Silital Europe eine Airmould-Anlage für den Einsatz des Gasinnendruckverfahrens von Wittmann Battenfeld installiert.

Smartpower im Einsatz bei Oldrati. (Foto: Oldrati)

Smartpower im Einsatz bei Oldrati. (Foto: Oldrati)

Die Maschinen der Smartpower-Reihe, die den überwiegenden Anteil der von Oldrati bzw. Silital bezogenen Maschinen ausmachen, zeichnen sich durch ein hohes Maß an Energieeffizienz, Präzision, Bedienerfreundlichkeit, kompaktes Design bei gleichzeitig großzügigen Werkzeugaufspannmaßen, Schnelligkeit und Sauberkeit aus. Sie verfügen im Standard über einen hocheffizienten Servohydraulikantrieb und nutzen, wie von der Ecopower bereits bekannt, über KERS die verfügbare Bremsenergie für die Schneckenzylinderheizung, was ein Optimum an Energieeffizienz ermöglicht.

Von den an die Oldrati-Gruppe gelieferten Maschinen sind acht für die Verarbeitung von Flüssigsilikon adaptiert, das heißt, die Maschinen sind mit gekühlten Zylindern und einer Kühlplatte auf der Schließplatte sowie einer Dosierpumpe ausgestattet. Dazu kommt, dass vor allem die Smartpower bereits im Standard hervorragende Eigenschaften für die Verarbeitung von Flüssigsilikon aufweist, was auf ihren besonders sauberen und großzügigen Werkzeugaufspannbereich zurückzuführen ist.

Um den Bedienern in der Fertigung und dem Wartungspersonal den Umgang mit den Wittmann Battenfeld-Maschinen zu erleichtern und die optimale Nutzung der Features der Maschinen zu gewährleisten, hat Wittmann Battenfeld Italia mit Bedienern und Wartungspersonal Schulungen an den Maschinen durchgeführt, ein Service, den man bei Oldrati als sehr hilfreich und wertvoll empfunden hat.

An den Maschinen von Wittmann Battenfeld schätzt Oldrati neben ihrer besonderen Eignung für die LSR-Verarbeitung und ihrer sehr guten Energieeffizienz vor allem die hohe Präzision und Wiederholgenauigkeit als auch deren Bedienerfreundlichkeit. Die Maschinen von Wittmann Battenfeld erfüllen in jeder Hinsicht die hohen Ansprüche von Oldrati an technische Perfektion, Umweltfreundlichkeit und Bedienkomfort. Diese Aspekte gepaart mit der Möglichkeit, Maschinen als auch Automatisierung aus einer Hand zu beziehen, und der gute Service von Wittmann Battenfeld Italia sind eine gute Ausgangsbasis für eine weitere fruchtbare Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen.

www.wittmann-group.com
www.oldrati.com