Produkte im Einsatz

NOX: Planetwalzenextruder für neues US-Werk

Dieser PR-Bericht wird Ihnen bereitgestellt von Battenfeld-Cincinnati.

LVTs können als Fußbodenbelag in unterschiedlichsten Gebäuden, z.B. Büros, Hotels, Bildungseinrichtungen oder Restaurants verwendet werden (Foto: NOX Corporation)

LVTs können als Fußbodenbelag in unterschiedlichsten Gebäuden, z.B. Büros, Hotels, Bildungseinrichtungen oder Restaurants verwendet werden (Foto: NOX Corporation)

Die koreanische NOX Corporation, einer der weltweit größten Hersteller von Vinylbodenplatten „Luxury Vinyl Tiles“ (LVT), hat vor kurzem in Fostoria OH/USA ein neues Werk in Betrieb genommen, das mit mehreren Kalandern und kompletten Produktionsstraßen ausgerüstet ist. Ein Planetwalzenextruder PWE 250 von battenfeld-cincinnati kommt dabei für die Herstellung von Deckfolie und Dekorfolie zum Einsatz.

Der Planetwalzenextruder stellt mit Ausstoßleistungen zwischen 1.600 und 2.200 kg/h transparente oder gedeckte PVC Folien mit Dicken von 120 bis 300 µm her. Die transparenten Folien werden als oberste Schicht gegen Kratzer eingesetzt, die gedeckten, meist weißen Folien hingegen werden mit dem Dekor bedruckt. Danach werden alle Schichten zusammen auf ein mit Kreide hochgefülltes Basismaterial auflaminiert und geprägt.

Durch ihr Integrated Vertical Production (IVP) System kann NOX seinen Kunden konsistente Qualitätsstandards und innovative Produkte bieten. NOX war der erste Anbieter von „LVT Click” (2005) und „austauschbaren LVTs” (2006).

Dan Koh, CEO und President, NOX Corporation und Michael Roth, Vertriebsleiter battenfeld-cincinnati vor dem Planetwalzenextruder im neuen Werk in den USA (Foto: battenfeld-cincinnati)

Dan Koh, CEO und President, NOX Corporation, und Michael Roth, Vertriebsleiter battenfeld-cincinnati, vor dem Planetwalzenextruder im neuen Werk in den USA (Foto: battenfeld-cincinnati)

„LVTs sind sehr anspruchsvolle und technisch aufwendige Produkte. Wir arbeiten schon seit Jahren erfolgreich mit battenfeld-cincinnati zusammen und schätzen die hohe Qualität der Maschinen. Für unser neues Werk in den USA war uns besonders wichtig, dass wir durch die battenfeld-cincinnati Niederlassung in den USA Serviceunterstützung vor Ort erhalten. Von der Eröffnung der LVT-Produktionsstätte in den USA erhofft sich NOX eine Verbesserung des Kundenservices. Als einziges OEM/ODM LVT-Werk in den USA wird das Unternehmen Kunden Zugang zu einer Vielzahl von Qualitätsprodukten bieten“, so Dan Koh, CEO und President der NOX Corporation.

LVTs sind Fußbodenplatten aus PVC, die aus verschiedenen Folien laminiert und ähnlich wie Laminatböden verlegt werden. Die verwendeten Folien werden im Kalanderverfahren hergestellt. LVTs konnten in den letzten Jahren einen beträchtlichen Marktanteil innerhalb der Bodenbeläge weltweit erobern, und ihr Anteil in diesem Segment hat auch aktuell zweistellige Wachstumsraten.

Das Planetwalzenextruder-System zeichnet sich besonders durch die gute Mischwirkung, kurze Verweilzeiten und hohe Oberflächenerneuerung aus. battenfeld-cincinnati stellt als einziger Hersteller alle Maschinenteile im Schleifverfahren her und erzielt damit präzise Geometrien, sowie hochfeste und verschleißresistente Komponenten.

battenfeld-cincinnati hat seit vielen Jahrzehnten Planetwalzenextruder im Portfolio, im Moment sind ca. 450 Maschinen in mehr als 50 Ländern weltweit im Einsatz. Neben den klassischen Maschinen für PVC-Folienherstellung hat battenfeld-cincinnati vor einigen Jahren erfolgreich den STARextruder zur Direktextrusion von PET-Folien auf den Markt gebracht. Integraler Bestandteil dieses Extruders ist ein Planetwalzenteil zur Entgasung der PET-Schmelze.

Zusammensetzung einer LVT Platte: Folien mit verschiedenen Charakteristika werden zusammen laminiert, um eine Fußbodenplatte zu erzeugen (Foto: NOX Corporation)

Zusammensetzung einer LVT Platte: Folien mit verschiedenen Charakteristika werden zusammen laminiert, um eine Fußbodenplatte zu erzeugen (Foto: NOX Corporation)

NOX Corporation

Die NOX Corporation ist seit 1994 ein führender Hersteller von LVTs und liefert seine Qualitätsprodukte an Kunden in Korea, sowie 50 andere Länder, einschließlich der USA, Japan, Deutschland, Frankreich und viele europäische Länder. Das Familienunternehmen ist in Südkorea angesiedelt und konzentriert sich auf Spitzentechnologie, um innovative Designs zu erzeugen, die Kundenanforderungen weltweit erfüllen und übertreffen. Die NOX Corporation hat vor kurzem den Betrieb in einer neuen LVT-Produktionsstätte in Fostoria, Ohio aufgenommen, dem einzigen OEM/ODM LVT-Werk in den USA.

www.noxprime.com