Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Kaeser: Intelligentes Druckluftmanagement

Das intelligente Druckluftmanagementsystem Sigma Air Manager 4.0 (SAM 4.0) sorgt dafür, dass Druckluft immer zuverlässig zur Verfügung steht. (Foto: Kaeser)

Das intelligente Druckluftmanagementsystem Sigma Air Manager 4.0 (SAM 4.0) sorgt dafür, dass Druckluft immer zuverlässig zur Verfügung steht. (Foto: Kaeser)

Eine Vielzahl an Druckluft-Lösungen für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie hat Kaeser Kompressoren SE, Coburg, im Produktprogramm. Sie sollen mit modernen Steuerungen, innovativen Industrie-4.0-Konzepten, effizienten Kompressoren und leistungsstarken Trocknern dafür sorgen, dass Druckluft so wirtschaftlich wie möglich erzeugt und eingesetzt wird und das gesamte System zukunftsfähig ist.

Das intelligente Druckluftmanagementsystem Sigma Air Manager 4.0 (SAM 4.0) prüft selbstständig die Gegebenheiten und den aktuellen Druckluftbedarf und steuert die angeschlossenen Systemkomponenten so, dass Druckluft immer in optimaler Menge und Qualität so kostengünstig wie möglich produziert wird und zuverlässig zur Verfügung steht. Eine Funktion, die künftige Services wie vorausschauende Instandhaltung ermöglicht, minimiert Servicekosten und verbessert die Werterhaltung der gesamten Anlage.

Mit effizienten IE4-Motoren punkten die neuen Schraubenkompressoren der Baureihe CSD/CSDX. Sie sind damit nicht nur der geltenden gesetzlichen Regelung voraus, die „Super-Premium-Efficiency-Motoren“ arbeiten mit dem derzeit höchsten Wirkungsgrad und sorgen für eine weitere Energiekostenersparnis von rund einem Prozent. Mit Motorleistungen von 45 bis 90 kW decken die fünf Modelle der beiden Baureihen Liefermengen von 8,3 bis 16,1 m³/min (bei 8,5 bar) ab und sind für Drücke bis 15 bar ausgelegt.

Für eine ebenfalls effiziente Druckluftaufbereitung sorgen die Energiespar-Kältetrockner Secotec TF und TE. Secotec steht für hochwertige Kaeser-Kältetrockner in Industriequalität, für besonders niedrigen Stromverbrauch, höchstmögliche Zuverlässigkeit und für niedrige Lebensdauer-Gesamtkosten (TCO = Total Cost of Ownership). Mit dem innovativen Latentwärmespeicher-Wärmetauscher-System Secopack LS und mit der Steuerung Sigma Control Smart soll jetzt die neue Generation in punkto Energieeffizienz, Platzbedarf und Bedienerfreundlichkeit neue Maßstäbe setzen.

www.kaeser.com

Produktgruppe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...