Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Danquinsa: Umfangreiches Portfolio an TPUs

Die Danquinsa GmbH, Dettenhausen wird auf der Fakuma 2017 neben ihrem klassischen TPU-Lieferprogramm für Spritzgieß-, Extrusions-und Kalander-Anwendungen verschiedene neue
Werkstoffe vorstellen. Dazu gehören u. a. TPU-basierte Funktionscompounds, TPU-basierte Farb-und Additivmasterbatche sowie TPU-Spezial-Compounds vor allem für hochwertige, edle Oberflächen an Automobil-Interieuranwendungen.

Für unterschiedlichste Applikationen, vor allem auch für die Coextrusion bei der Herstellung von Verbundfolien sind Copolyester der Marke Danpol im Angebot. Zu den Neuheiten gehören auch TPUs und Polyesterwerkstoffe auf Basis nachwachsender Monomerrohstoffe, hochwertige Polyurethan 1-und 2-Komponenten Haftvermittler für die Beschichtung technischer Textilien und Laminierung mit unterschiedlichen Folienarten sowie Spezial-TPUs für die additive Fertigung.

Darüber hinaus bietet Danquinsa TPU-Spezial-Compoundpulver für Pulverstreu-, Pastenpunkt- und Sinterapplikationen sowie diverse Polyester- und Polyamid-Compounds. Für die Lackierung und Oberflächenbehandlung von Kunststoffen liefert das Unternehmen Polyurethan-Dispersionen, Vernetzer, Tackifier und Additiv-Hilfsmittel.

Als Premiere werden zur Fakuma die TPUs und Danthane-Compounds zur Herstellung von Filamenten unterschiedlicher Härte und Schmelzbereiche gezeigt. Die daraus gefertigten Filamente sind Ausgangsmaterial für das 3D-Druckverfahren.

www.danquinsa.com

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4507 aus
Halle: B4
Stand: B4-4507

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...