Technologie-News: Thermoplaste

Bada: Compounds für den Automobilinnenraum

An Kunststoffteile im Automobilinnenraum werden höchste Ansprüche gestellt. Hier sind unter anderem allgemeine Produktqualität, Farbkonstanz sowie Beständigkeit gegen gängige Heißlichtalterungstests der Automobilindustrie zu nennen. Die Bada AG, Bühl, bringt nun … Mehr >

Radici: Spezialpolyamide für die Extrusion

Neue Spezialpolyamide für die Extrusion bietet die Radici Group, Gandino (Italien). Mit der Produktpalette unter dem Markenzeichen Radilon bietet Radici heute nicht nur technische Kunststoffe mit hoher Temperaturbeständigkeit (Radilon A … Mehr >

Mit der offenen Plattform für den 3D-Druck – hier eine Präsentation auf der Formnext 2016 in Frankfurt – macht HP neue Materialien verfügbar und eröffnet eine große Bandbreite an Anwendungsbereichen. (Foto: K-AKTUELL)
HP: Offene Plattform für 3D-Druckmaterialien

Im Rahmen der Additive Manufacturing Users Group (AMUG) Konferenz hat HP kürzlich Meilensteine in Bezug auf seine offene Plattform für 3D-Druckmaterialien sowie die Entwicklung von produktionsreifen Anwendungen vorgestellt. Um die … Mehr >

Unter dem Mikroskop ist die sphärische Partikelform und kleine Partikelgröße sichtbar. (Foto: Advanc3D Materials)
Advanc3D Materials: Elastisches TPU zum Lasersintern

Die Auswahl von Hochleistungspolymeren für das Lasersintern Verfahren ist immer noch limitiert, da die Anpassung dieses Materials für das Lasersintern komplex ist. Das Polymer muss spezifischen Bedingungen hinsichtlich der Prozessstabilität … Mehr >

Neue PEEK-Pulver für tribologische Beschichtungen. (Foto: Evonik)
Evonik: PEEK-Pulver für tribologische Beschichtungen

Die PEEK-Pulver der Marke Vestakeep von Evonik, Essen, eignen sich vor allem für Anwendungen mit hohen mechanischen, thermischen und chemischen Anforderungen. Das Beschichtungsmaterial hält Dauergebrauchstemperaturen von bis zu 250 °C … Mehr >

Die Umstellung des Materials der Kühlkörper von Metall auf wärmeleitenden Polymere steigerte die erwartete Nutzlebenszeit für Poolbeleuchtung um 200 %. (Foto: ThinkStock)
Polyone: Länger Licht im Pool

Die türkische Akboru Elektrik, Hersteller von Beleuchtungssystemen für Schwimmbecken, Hot Tubs und Gärten, wählte die wärmeleitenden Polymere Therma-Tech von Polyone, um in Kühlkörpern von LED-Swimmingpoolbeleuchtungen Aluminium zu ersetzen. Die erwartete … Mehr >

1 2 3 4 5 6 33