Technologie-News: Werkstoffe

Die zu unterschiedlichen Anteilen auf nachwachsenden Rohstoffen basierende TPE-Reihe Dryflex Green wurde jetzt erweitert. (Foto: Hexpol TPE)
Hexpol: TPE-Reihe Dryflex Green erweitert

Die auf thermoplastische Elastomere (TPE) spezialisierte Compounding-Gruppe Hexpol TPE, Malmö (Schweden), ergänzt ihre Produktfamilie Dryflex Green mit neuen Compounds. Basis der TPEs Dryflex Green sind nachwachsender Rohstoffe, wie etwa Pflanzen … Mehr >

Das Laserschweißen bietet Möglichkeiten, die mit anderen Fügeverfahren schlecht oder nicht umzusetzen sind. (Abb.: Treffert)
Treffert: Laserschweißen für anspruchsvolle Produkte

Die Treffert GmbH & Co.KG, Bingen-Sponsheim, informiert auf der Swissplastics in Luzern über ihre Masterbatche und Compounds zum Laserschweißen. Mit dem Laserschweißen von Kunststoffen ergeben sich Möglichkeiten, die mit anderen … Mehr >

Radici: Dauereinsatz bei 230 °C

Ein neues, für das Blasformen geeignetes und gegen sehr hohe Temperaturen beständiges PA-Compound hat die Radicigroup Performance Plastics, Gandino (Italien), kürzlich auf dem 21. Congresso delle Materie Plastiche im italienischen … Mehr >

Die Messerschalen des Taschenmessers „Forester One Hand“ bestehen aus PA-Compounds von Leis. (Foto: Victorinox)
Leis: PA verleiht Schweizer Taschenmesser Grip

Der traditionsreiche Produzent der original Schweizer Taschenmesser ist die Victorinox AG mit Sitz in Ibach (Schweiz). Qualität, Funktionalität, Innovation und ikonisches Design haben bei Victorinox höchsten Stellenwert. Die Taschenmesser „Dual … Mehr >

Empa: Halogenfreier Flammschutz für PUR-Schäume

Ein Team von der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) in Dübendorf (Schweiz) hat ein neues, ungiftiges und umweltfreundliches Flammschutzmittel, das für die Produktion flammfester Polyurethan-Schäume eingesetzt werden kann, entwickelt. Die … Mehr >

Finke entwickelt zur Lasermarkierung maßgeschneiderte Farbmasterbatche ohne Abstriche in der Farbgebung. (Foto: Finke)
Karl Finke: Markierungs-Laser im Technikum

Die Karl Finke GmbH & Co. KG in Wuppertal hat ihr Technikum um einen Laser zur dauerhaften Markierung von Kunststoffen erweitert. Damit kann das Unternehmen für alle Laser-Masterbatche aussagekräftige Produktmuster … Mehr >

Strukturbauteil aus ForTii für Scheinwerfer von VDL Parree BV. (Foto: DSM)
DSM: Langzeitfestigkeit bei erhöhten Temperaturen

DSM Engineering Plastics hat mit der Einführung des PPA ForTii Ace auf Basis der PA 4T-Chemie einen weiteren Schritt hin zur verstärkten Substitution von Druckgussmetallen und technischen Hochleistungskunststoffen wie PEEK … Mehr >

Ihre Stärke zeigen die CFRTP beim Einsatz in Produkten der Unterhaltungselektronik. (Foto: Covestro)
Covestro: Composites für mobile elektronische Geräte

Die Wünsche von Verbrauchern an elektronische Geräte wachsen stetig. Notebooks, Tablets, Fernsehgeräte und Smart Phones sollen immer schneller, dünner, leichtgewichtiger und trotzdem robuster werden. Sie sollen ein anspruchsvolles und modisches … Mehr >

Für diese Skibindung setzt Tyrolia bei den mechanisch beanspruchten Teilen das glasfaserverstärkte PA 6 Akromid B3 GF 45 1 ein. (Foto: Akro-Plastic)
Akro-Plastic: Downhill mit High-Tech

In vielen Industriebereichen, besonders im Automobilbau, gehören technische Kunststoffe heute zum Standard, da sie wichtige Bestandteile des modernen Leichtbaus sind. Auch die Sport- und Freizeitindustrie legt großen Wert auf hochwertige … Mehr >

Der To-go-Mehrwegbecher besitzt eine Manschette und einen Trinkdeckelverschluss aus TPE. (Foto: Actega DS)
Actega DS: TPE für To-go-Mehrwegbecher

Die Actega DS GmbH, Bremen, hat in Zusammenarbeit mit der Ornamin-Kunststoffwerke GmbH & Co. KG, Minden, einen TPE-Kunststoff für die Mehrweglösung eines Coffee-to-go-Bechers entwickelt. Der To-go-Mehrwegbecher aus Kunststoff ist mit … Mehr >

Ausgezeichnet wurde der gemeinsam mit BMW in Dünnfilmtechnik realisierte Handschuhkasten-Deckel. (Foto: Kraiburg TPE)
Kraiburg TPE: Handschuhkasten-Deckel mit Softtouch

Wie sehr die Innenausstattung im Automobildesign mittlerweile zum Markenzeichen geworden ist, zeigt das Entwicklungsprojekt der BMW Group und des Entwicklungspartners Kraiburg TPE, Waldkraiburg. Das Ergebnis – ein Handschuhkasten-Deckel in Dünnfilmtechnik … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 50