Technologie-News: Weitere Verarbeitungs- und Prüftechnik

Das Quantum 360 ist das erste industrielle Terahertz-Wanddickenmesssystem für die Extrusion von Kunststoffrohren zur Absolutmessung der Wanddicke. (Foto: Inoex)
Inoex/SKZ: Terahertz-Technologie betritt Massenmarkt

Das SKZ beschäftigt sich seit mehreren Jahren intensiv mit der Terahertz-Technologie. Basis waren verschiedene öffentlich geförderte Forschungsprojekte, im Rahmen derer die Potentiale der Technologie mit dem Fokus auf Kunststoffanwendungen grundlegend … Mehr >

6mm-Drucksensor für den Spritzgießprozess. (Foto: RJG)
RJG: Überwachung für den Spritzgießprozess
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 13 am Stand 13-D90 aus.Halle: 13
Stand: 13-D90

Die RJG GmbH, Karlstein, hat ihre DMS-Sensortechnologie weiter ausgebaut. Hierzu wurde der DMS Sensor Typ MCSG-B-60 entwickelt und rundet somit mit seinem 6-mm-Sensorkopf die Mehrkanal DMS Sensorfamilie ab. Der Sensor … Mehr >

Das Prozessor-Viskositätsmesssystem PVS für hohe Probendurchsätze lässt sich einfach auf Anwenderbelange konfigurieren und ausbauen. (Foto: Lauda Scientific)
Lauda Scientific: Lösungsviskosimetrie für Polymere
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-B21 aus.Halle: 10
Stand: 10-B21

Die Leistungsfähigkeit von Polymeren wird im Wesentlichen bestimmt durch die Kettenlänge und Polymerisationsgrad. Lösungsviskosimetrie liefert zuverlässig Erkenntnisse über diesen Parameter und erlaubt Vorhersagen über mechanische Eigenschaften. Lauda Scientific, Lauda-Königshofen, präsentiert … Mehr >

Der PreWatcher III in seiner überarbeiteten Version mit zahlreichen Verbesserungen an Hard- und Software. (Foto: Intravis)
Intravis: Optische Prüfsysteme für zahlreiche Anwendungen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 11 am Stand 11-A58 aus.Halle: 11
Stand: 11-A58

Die Intravis GmbH, Aachen, zeigt für die Überwachung der Produktion von Kunststoffverpackungen den IntraVisualizer, eine völlig neu entwickelte Software, die alle Messergebnisse der Intravis-Systeme in aussagekräftige Diagramme verwandelt. Der Anwender … Mehr >

Der Transmissionssensor PC16S-wave arbeitet mit einer Sensortechnologie auf Basis nicht-ionisierender elektromagnetischer Wellen und zeichnet sich durch besondere Leistungsfähigkeit sowie Flexibilität aus. (Foto: BST)
BST ProControl: Transmissionssensor auf Basis nicht ionisierender Technik
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-E46 aus.Halle: 10
Stand: 10-E46

Mit dem Transmissionssensor PC16S-wave ergänzt BST ProControl, Wenden, ein Tochterunternehmen von BST eltromat International, sein umfassendes Sensor-Angebot für die Schichtdicken- und Flächengewichtsmessung. Der Sensor arbeitet mit nicht ionisierenden elektromagnetischen Wellen. … Mehr >

Fasertaster WFP/S im Multisensor-System WMS mit anderen Sensoren im Hintergrund. (Foto: Werth)
Werth Messtechnik: Magnetschnittstellenkonzept WMS
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-H39 aus.Halle: 10
Stand: 10-H39

Das Multisensor-System WMS der Werth Messtechnik GmbH, Gießen, integriert Multisensorik. Die universelle Schnittstelle ermöglicht an identischer Position am Messgerät den Austausch verschiedener Sensorik, wie beispielsweise konventionelle mechanische Tastsysteme, der Contour … Mehr >

Göttfert: Rezeptur und Viskosität mit einem Gerät überwachen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-J55 aus.Halle: 10
Stand: 10-J55

Qualitätskontrolle hinsichtlich Rezepturbestandteilen und Viskosität ist in der Kunststoffpolymerisation und -aufbereitung entscheidend zur Vermeidung von Ausschuss oder erhöhter Kosten. Eine kompakte Prüfanordnung für den Einsatz am Prozessextruder ist bisher in … Mehr >

Niederfrequente Taumelsiebmaschine KTS, die Kunststoffe fraktioniert - sowohl als Pulver als auch Granulate. (Foto: GKM Siebtechnik)
GKM Siebtechnik: Taumelsiebmaschine zur Fraktionierung von Kunststoffen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 09 am Stand 09-D54 aus.Halle: 09
Stand: 09-D54

Die Feinsiebmaschinen der GKM Siebtechnik GmbH, Waibstadt, entwickelt und produziert das Unternehmen in Deutschland. Das Produktportfolio umfasst Taumelsiebmaschinen, Vibrations-, Kontroll- und Laborsiebmaschinen für die unterschiedlichsten Anwendungen in der Kunststoffindustrie. Auf … Mehr >

Zerstörungsfreie Prüfung von kohlenstofffaserverstärkten Karosseriebauteilen. (Foto: IKT)
IKT: Zerstörungsfreie Prüfung an CFK-Bauteilen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 07 am Stand 07-SC04 aus.Halle: 07
Stand: 07-SC04

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart zeigt auf der Messe live die vollautomatisierte zerstörungsfreie Prüfung an verschiedenen kohlenstofffaserverstärkten Karosseriebauteilen. An einem BMW i3 demonstriert das Institut die robotergestützte … Mehr >

Das neue Digitalmikroskop EVO Cam bietet außergewöhnliche Bildqualität bei einfacher, intuitiver Bedienung für vielseitige Inspektions- und Analyse-Anwendungen. (Foto: Vision Engineering)
Vision Engineering: Digitalmikroskop für Full HD-Bilder
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-D03 aus.Halle: 10
Stand: 10-D03

Der Mikroskop-Hersteller Vision Engineering Ltd., Emmering, stellt ein neues Digitalmikroskop vor und zeigt seine Messmikroskop-Serie Swift-Duo mit neuen Features. Die volle Kraft der digitalen Bildgebung wird mit dem neuen leistungsstarken … Mehr >

ComoDataCenter dient der Datenverwaltung und -analyse von Spritzgießvorgängen und ermöglicht die Vernetzung aller ComoNeo- und CoMo Injection-Systeme. (Foto: Kistler)
Kistler: Qualitätsdaten vernetzen, Effizienz steigern
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 11 am Stand 11-B73 aus.Halle: 11
Stand: 11-B73

Aktuelle Produktneuheiten mit Bezug zu Industrie 4.0 präsentiert die Kistler Instrumente AG, Winterthur (Schweiz), auf der K 2016. Mit der Nachfolgeversion des ComoNeo und neuen Features für das ComoDataCenter wird … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 19