Technologie-News: Sonstige Verarbeitungstechnik

Der neue Trockeneis-Pelletizer P28 kommt mit zeitgemäßem Design und Produktionskapazitäten von bis zu 280 kg/h auf den Markt. (Foto: Asco)
Asco: Trockeneis in unterschiedlichen Größen

Mit der Markteinführung des Trockeneis-Pelletizer P28 liefert die Asco Kohlensäure AG, Romanshorn (Schweiz), ein verbessertes Nachfolgemodell des Trockeneis-Pelletizers A240P. Die kompakte und leistungsstarke neue Maschine wandelt flüssiges CO2 mit einer … Mehr >

Vor allem bei der Schleifbearbeitung von CFK- und GFK-Komponenten ist eine wirksame Staubabsaugung erforderlich. (Foto: Ruwac)
Ruwac: Modulare Absauganlagen für Composite-Verarbeiter
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 11 am Stand 11-G01 aus.Halle: 11
Stand: 11-G01

Effiziente Absauganlagen für Composite-Verarbeiter präsentiert die Ruwac-Industriesauger GmbH, Melle auf der K 2016. Das Unternehmen projektiert für CFK- und GFK-verarbeitende Unternehmen kundenspezifische mobile oder stationäre Absauganlagen auf der Basis eines … Mehr >

Rowa: Witterungsbeständige Fassadenelemente

Gemeinsam mit dem Hersteller von Fassadensystemen Vinylit Fassaden GmbH, Kassel, haben die Unternehmen der Rowa Group Holding, Pinneberg, ein neues Kunststoffsystem für Außenfassaden in dunklen Farben entwickelt. Beteiligt sind Romira, … Mehr >

Cold Jet ist auf die Reinigung von Kunststoffformen spezialisiert. (Foto: Cold Jet)
Cold Jet: Formen-Reinigung mit Trockeneis-Mikropartikeln
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-B48 aus.Halle: 10
Stand: 10-B48

Zubehör für die Trockeneisreinigungssysteme der Aero Serie für die Kunststoff- und Kautschukindustrie will die Cold Jet Deutschland GmbH, Weinsheim, auf der K 2016 präsentieren. Am Messestand werden dazu eine manuelle … Mehr >

Fraunhofer LBF: Vereinfachte Modelle für kurzfaserverstärkte Bauteile
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 07 am Stand 07-SC02 aus.Halle: 07
Stand: 07-SC02

Um thermoplastische Bauteile beanspruchungsgerecht dimensionieren und das Leichtbaupotenzial effizient nutzen zu können, sind verlässliche Kennwerte unabdingbar. Zur Simulation dieser Materialien ist eine integrative Simulationskette nötig, die das Herstellungsverfahren berücksichtigt. Dies … Mehr >

Der Roboter7X 100XL, der seine Weltpremiere bei Sepro auf der K 2016 feiert, ist wahrscheinlich der größte Roboterauf der Weltleitmesse. (Foto: Sepro)
Sepro: Bislang größter Roboter kommt ins Programm
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 12 am Stand 12-A49 aus.Halle: 12
Stand: 12-A49

Zwei der 26 Sepro-Roboter auf insgesamt 11 Ständen der K 2016 werden höchstwahrscheinlich die größten Roboter der gesamten Messe sein. Allein acht Roboter wird Sepro auf dem eigenen Messestand 12-A49 … Mehr >

Dr. Marc Fricke (l.), Slentite-Projektleiter bei BASF Polyurethanes, und Jesper Bjerregaard, Leiter Marketing Construction, mit einer Dämmstoffplatte in der Pilotanlage für das PU-Aerogel (Foto: BASF)
BASF: Neuer 17-mW/mK-Dämmstoff in der Pilotphase
Dieser Anbieter stellt auf der K 2016 in Düsseldorf in Halle 05 am Stand 5-C21/D21 aus.Halle: 05
Stand: 5-C21/D21

Der neue Hochleistungsdämmstoff „Slentite“ der BASF geht in die Marktvorbereitungsphase. Nach Inbetriebnahme der neuen Pilotanlage zur Fertigung von Mustermengen im Juni 2015 wurde der Herstellungsprozess für das neuartige PU-Aerogel weiter … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 29