Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Reutter / ITIB: Steadfast Capital erwirbt die Mehrheitsanteile

Für einen nicht genannten Betrag hat die Private-Equity-Gesellschaft Steadfast Capital (Frankfurt; www.steadfastcapital.de) im April 2017 Mehrheitsbeteiligungen an den beiden Automobilzulieferern Reutter (Leutenbach; www.reutter-group.com) und ITIB (Paderno Franciacorta / Italien; www.itib.com) gekauft.

„Sowohl Reutter als auch ITIB haben sich als führende internationale Anbieter in ihren Märkten etabliert – Reutter im Bereich der Verschlusstechnik und ITIB als Hersteller für Kunststoffschläuche“, erklärte Martin Franke, Partner bei der Steadfast Capital. „Die Bündelung der Kompetenzen wird es der Unternehmensgruppe ermöglichen, zunehmend komplette Einfüllsysteme anzubieten und neue Anwendungsgebiete zu entwickeln..“