Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Reichhold: Preiserhöhung für Harze in Europa

Nach Erhöhungen in den USA plant der Harzerzeuger Reichhold (Research Triangle Park, North Carolina / USA; www.reichhold.com) zum 1. Februar 2017 auch Aufschläge für ungesättigte Polyester- und Vinylesterharze sowie verwandte Produkte in Europa.

Harze sollen um 50 EUR/t teurer werden, für Gelcoats ist eine Anhebung um 100 EUR/t vorgesehen – unter anderem wegen der starken Preissteigerung beim Weißpigment Titandioxid.