Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Plast 2018: Messe in Mailand verzeichnet guten Aussteller-Zulauf

Noch bis zum 30. Juni läuft die Frist für die Vergabe von Messeständen in der ersten Runde für die italienische Kunststoffmesse „Plast 2018″ (29. Mai bis 1. Juni 2018; www.plastonline.org) in Mailand. Danach sind Wunschhalle und -fläche nicht mehr gewährleistet, Anmeldungen erfolgen nur noch nach verfügbaren Restplätzen.

Bislang haben sich mehr als 800 Aussteller für die alle drei Jahre stattfindende Messe angemeldet. Laut Veranstalter Promaplast (Mailand / Italien; www.promaplast.org) ist das ein Zuwachs von 6 Prozent gegenüber dem Buchungsstand im selben Zeitraum bei der „Plast 2015″. Die bislang registrierte Anzahl von Erst-Ausstellern liegt um 10 Prozent höher als vor drei Jahren. Als Teil der „Innovation Alliance” wird es parallel zur Plast 2018 folgende Events geben: „Ipack-Ima” und „Meat-Tech” sowie „Print4All” und „Intralogistica Italia”.