Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Kunststoff-Konsumwaren: ,,Pro-K award 2017″ verliehen

Beim diesjährigen „pro-K award”-Wettbewerb des pro-K Industrieverbandes Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. (pro-K, Frankfurt; www.pro-kunststoff.de) stehen die Preisträger fest. Insgesamt kürte die Jury 19 Konsumartikel aus Kunststoff. Die Sieger des pro-K awards 2017 werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 12. Januar 2017 in Frankfurt ausgezeichnet.

Der seit 1979 durchgeführte Branchenwettbewerb bietet neuen Produkten aus Kunststoff die Chance, auf sich aufmerksam zu machen und zeigt das besondere Potenzial der polymeren Werkstoffe im Konsumsegment. Ob in Küche, Garten, Werkstatt oder Büro – die Siegerprodukte verteilen sich dieses Jahr auf zehn Kategorien und spiegeln damit das breite Spektrum der Anwendungsvielfalt von Kunststoffen wider. Die Juroren aus Industrie, Design und Fachpresse legen bei der Bewertung den Fokus auf innovative Ideen, Kreativität und funktionale Eigenschaften. Von den 19 Gewinnern wurde das mobile Transportsystem „Utz Dollyfix“ der Georg Utz GmbH (www.utzgroup.de) mit dem Gold-Award ausgezeichnet.