Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

FKuR Polymers: Neue Bio-TPE-Typen im Portfolio

Der Biokunststoffspezialist FKuR Polymers (Willich; www.fkur.com) hat das Sortiment um TPEs auf Basis von SEBS und SBS sowie biobasierte TPEs mit hohen Anteilen an nachwachsenden Rohstoffen ergänzt. Die neuen auf SBS und SEBS basierenden „Macoprene”-S-Produkttypen bieten laut FkuR einen Härtebereich von Shore A 20 bis Shore D 40 ab. Weitere TPE-Typen auf SEEPS-Basis werden folgen.

Erste biobasierten TPE-Typen aus höheren Härteklassen der Marke „Terraprene” wurden erstmals auf der „K 2016″ vorgestellt. Hierbei werden bis zu 90 Prozent der erdölbasierten durch nachwachsende Rohstoffe ersetzt.