Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

ECPI: Jean-Luc Wietor wird Verbandschef

Der Verband European Council for Plasticisers and Intermediates (ECPI, Brüssel / Belgien; www.ecpi.org) hat einen neuen Manager. Jean-Luc Wietor leitet nun die Branchenvereinigung der Weichmacherindustrie. Der gebürtige Luxemburger kommt aus der Lackier- und Beschichtungsbranche, wo er verschiedene Positionen in Forschung und Entwicklung, Marketing und Produktmanagement ausgeübt hatte.

Darüber hinaus kann sich ECPI über ein neues Mitglied freuen. Zum 1. Januar 2017 wird Proviron (Antwerpen / Belgien; www.proviron.com) dem Verband beitreten, ein Hersteller von phthalatfreien und biobasierten Weichmachern für PA, PVC, PVB und PLA. Mit dem nunmehr siebten Verbandsmitglied repräsentiert ECPI eigenen Angaben zufolge rund 85 Prozent der europäischen Gesamtbranche.